2019

Fine-Ella hat mit Erfolg im Juni  ASKARI aufgesucht. Die Mitarbeiter des Brandenburgischen Landgestütes haben ihren Job vorbildlich gemacht. Ein Dienst – an dem sich die Besamungsstellen, die wir bisher aufgesucht haben, ein Beispiel nehmen können

 
     
     
 

Ascia xx wurde von Rudolf Schmitt gekonnt und mit Erfolg mit TG vom Körungs- Sieger 2017 in St. LÔ besamt.

 
     
     
 

Gironde blieb nach mehrfachem Besamen mit Sperma von VIGOund CRACK  leider güst. 2020 versuchen wir es nochmal.

 
     
     
 

Die Gaststuten  Colett von Familie Schuster ist tragend von LARIMAR Christel, Gaststute von Christoph Schmidt, ist tragend von CONOLIO.

 
     
     
 

WELKOM - jetzt 7 jährig - ist vor griechischem in italienischen Besitz übergegangen und geht auffallend gut in Springen der Intern. Youngster - Tour.

 
     
     
 

Whiskey oo Seven, rechter Bruder zu Welkom, hat das Championat der 5. Jährigen Springpferde vom Zuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar gewonnen

 
     
     
 

Wesley hat 7-jährig  Springen. 130 cm gewonnen und war mehrfach hoch plaziert. Seinen ersten Parcours mit Anika über 140 cm nahm er mit einem Abwurf. 

 
     
     
 

Shakespere wird jetzt von Stefan Walter vorgestellt und bereits mit Erfolg im zweiten Einsatz.